Sitzung des Arbeitskreises Gefahrstoffzüge der Pfalz in Landau

Folie

Am 11.7.2017 fand die 39. Sitzung des Arbeitskreis Gefahrstoffzüge der Pfalz in Landau statt. Auch dieses mal waren wieder interessante Themen auf der Tagesordnung gestanden.

So berichteten Prof. Dr. Bader und Dr. Conzelmann von der BASF über Sinn und Zweck des Biomonitorings auch und gerade für Einsatzkräfte.

Desweiteren wurde über die Zusammenarbeit mit den Gesundheitsämtern in Bezug auf die Trinkwassersätze des GW-Dekon-P ausführlichst diskutiert.

Auch die Messleitkomponente und deren taktische Umsetzung wurde erläutert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.