CSA Lehrgang 01/2017

CSA 2017

Um einen Chemikalienschutzanzug (CSA) tragen zu dürfen, bedarf es nach erfolgter Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger auch eine Ausbildung zum Chemikalienschutzanzugträger. Diese Ausbildung findet in Theorie und Praxis auf Standortebene statt. Nur wer eine gute körperliche Fitness hat, kann das schwere Arbeiten unter dieser Schutzkleidung bewältigen.
Wir gratulieren den frisch gebackenen CSA-Trägern zu ihrer bestandenen Prüfung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.