Übung: Einkaufen im Chemikalienschutzanzug

Kasse CSA

Die Gefahrstoffzugübung am 18.10.2017 sollte ein besonderes Thema haben: Feinmotorik unter Schutzkleidung. Hört sich gut an, war aber viel besser. Denn unser Ziel war das KAUFLAND, in dem wir hemmungslos einkaufen durften. Jeder CSA-Trupp bekam eine kleine Zip-Lock Tüte mit Kleingeld und einer Einkaufsliste. Insgesamt waren fünf Trupps im Markt unterwegs. Alles unter ganz normalen Bedingungen, da der Markt bis 22 Uhr geöffnet hat. Dank der freundlichen Unterstützung der Kauflandmitarbeiter war es sogar möglich, in die Rolle eines Kassenmitarbeiters zu schlüpfen. Alle Beteiligten hatten enorm viel Spass. Wir danken dem Kaufland Speyer für die tolle Unterstützung!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.